Interreg ornament
BIG_inn AT-HU
institution
Interreg ornament

LP Regionales Produkt: Bee-Bot Handreichung - Spracherwerb und MINT-Bildung mit dem Bee-Bot Roboter

Was ist ein Bee-Bot? Der Bee-Bot ist ein Bodenroboter in Form einer Biene, der bereits von Kindern ab ca. 2,5 Jahren mit Hilfe der Tasten auf seinem Rücken programmiert werden kann. Der Bee-Bot ermöglicht spielerisches Lernen und wird so schnell zu einem beliebten Spielobjekt. Der kleine, robuste Bodenroboter bewegt sich auf einer transparenten Folienbahn entlang einer Reihe von Befehlen, die von den Kindern programmiert werden, und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, sich die zu vermittelnden Sprachkenntnisse einzuprägen (z. B. Farben, Jahreszeiten, Geschichten, Gedichte, Sprüche zu verschiedenen Festtagen). Während sich der Bienenroboter zu dem ausgewählten Bild bewegt, haben die Kinder die Möglichkeit, die Sprüche, das Gedicht, die Reime oder das Lied in Begleitung der PFK zu wiederholen.

Das Projektteam aus Niederösterreich bietet diese besondere Handreichung an, das eine Reihe von Kindergartenaktivitäten enthält und praktisches, sofort einsetzbares didaktisches Material für pädagogische Fachkräfte bereitstellt. Die Expert*innen des Projekts BIG_inn AT-HU, BIG-ling SK-AT und eduSTem AT-CZ entwickelten 30 Beispiele zum bewegungs- und forschungsorientierten Spracherwerb, die auf dem Thema des Kindergartenjahres basieren und im Kindergartenalltag erprobt wurden. Das Handbuch ist nicht nur für Kindergartenpädagog*innen und Sprachbegleiter*innen zu empfehlen, sondern auch für Deutschlehrer*innen, die an innovativen Methoden und Lernformen zur frühen Sprachförderung interessiert sind.

Dementsprechend enthält die Bee-Bot Handreichung sorgfältig ausgewählte "Best Practices" des forschenden Spracherwerbs, die gleichzeitig die räumliche Orientierung und die Feinmotorik der Kinder fördern, indem sie die Schrittfolge für den Bodenroboter festlegen und ihnen grundlegende Programmierkenntnisse vermitteln.

 


buildings
Priorität 1
WETTBEWERBSFÄHIGKEIT
VON KMU
envira
Priorität 2
UMWELTSCHUTZ
UND EFFIZIENTE
RESSOURCENNUTZUNG
rail
Priorität 3
NACHHALTIGER
VERKEHR
institution
Priorität 4
BESSERE
INSTITUTIONELLE
ZUSAMMENARBEIT

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Information